Zahnimplantate – neue Lebensqualität und ein ganz natürliches Mundgefühl

Falls es bei Ihnen darum geht, nach einem Zahnverlust – zum Beispiel durch Karies, Parodontose oder auch einen Unfall hervorgerufen – eine gute Kaufunktion wiederherzustellen und gleichzeitig höchsten ästhetischen Ansprüchen zu genügen, erzielen wir in unserer Praxis die besten Erfolge mit Zahnimplantaten.

Auf der Basis unserer umfangreichen Erfahrungen beraten wir Sie gerne bei der Entscheidung für ein Implantat und erläutern Ihnen ausführlich die notwendigen Behandlungsschritte.

Vorteile von Zahnimplantaten

Implantate sind optisch kaum oder gar nicht erkennbar und fühlen sich in Ihrem Mund auch an, wie Ihre eigenen Zähne – insbesondere, wenn die Krone aus Vollkeramik hergestellt wird.

Zahnimplantate

Das eigentliche Zahnimplantat, in der Regel aus Titan oder einer speziellen Keramik bestehend, wird im Kiefer verankert und übernimmt dort die Funktionen der Zahnwurzel. Auf diese Weise bleibt die natürliche Kaubelastung erhalten und Ihr Kieferknochen bildet sich nicht zurück (wie dies beispielsweise bei  einer Brücke der Fall wäre). Darüber hinaus entfällt auch das Abschleifen von gesunder Zahnsubstanz der Nachbarzähne, um eine Brücke zu befestigen.

Zahnimplantate eignen sich übrigens auch als tragende ‘Pfeiler’ für Prothesen. Diese können dann auf Wunsch rund um die Uhr getragen werden und ermöglichen ein beschwerdefreies Kauen, Sprechen und Lachen.

Normales ‘Pflegeprogramm’ auch für Implantate

ZahnimplantateIhr Zahnimplantat können Sie ebenso einfach reinigen, wie Ihre natürlichen Zähne. Von besonderer Bedeutung ist neben dem Einsatz von Zahnbürste und Zahnpasta auch die konsequente Nutzung von Zahnseide oder Interdentalbürstchen. Im Rahmen unserer Vorsorge-Behandlung machen wir Sie gerne mit der richtigen Pflege Ihres Implantats vertraut. Wird ergänzend zur täglichen Mundhygiene zu Hause noch regelmäßig eine professionelle Zahnreinigung in unserer Praxis durchgeführt, können Sie ein Leben lang Freude an Ihrem Implantat haben!