Vollkeramik – metallfreie Lösungen
für Ihr strahlendes Lächeln

Optisch besonders überzeugende und gleichzeitig sehr stabile Restaurationsergebnisse erzielen wir in unserer Praxis beim Einsatz von reiner Keramik für Kronen und Brücken. Denn ein großer Vorteil dieser hochwertigen Materialien ist ihre Lichtdurchlässigkeit.

Metallfreier Zahnersatz VollkeramikAuf der Basis einer harmonischen Farbabstimmung sowie einer adäquaten Formgebung stellen wir gemeinsam mit unseren erfahrenen Experten im Labor den für Sie perfekt passenden Zahnersatz her. Ihre neuen Zähne fügen sich am Ende der Behandlung somit vollkommen natürlich in die vorhandene Zahnreihe ein.

Vollkeramik-Kronen und -brücken zeichnen sich zudem durch eine herausragende Verträglichkeit aus und bieten Mundbakterien nur geringe Chancen zur Ansiedlung. Zu den Pluspunkten zählt auch, dass Verfärbungen selten entstehen.

Viele unserer Patienten schätzen diese hochwertigen Werkstoffe bereits sehr – insbesondere, wenn es um die sichtbaren Zahnbereiche geht!

Vorteile der Vollkeramik-Kronen

Zahnersatz aus reiner Keramik hat entscheidende ästhetische Vorteile im Vergleich zu Konstruktionen aus Metall in Verbindung mit Keramik. Diese Metallkeramikkronen bzw. -brücken bestehen aus einem Metallkern, der eine keramische Verblendung erhält. Insbesondere besteht dabei im Laufe der Jahre die Gefahr, dass ein dunkler Kronenrand sichtbar wird. Darüber hinaus bietet diese Variante des Zahnersatzes nicht die Möglichkeit, die natürliche Transparenz Ihres Zahnschmelzes nachzuempfinden. Ergebnisse, die höchsten optischen Anforderungen genügen sollen, lassen sich auf diese Weise also nicht erzielen.